Solutions lights city.jpg

Leveraged Finance

Mit ihrem erfahrenen Leveraged Finance Team ist die NIBC Bank ein versierter Anbieter von Finanzierungen an Private-Equity Beteiligungsgesellschaften. Die Kredite werden eingesetzt, um den Erwerb von (kontrollierenden) Beteiligungen an Unternehmen zu ermöglichen sowie den laufenden Kreditbedarf dieser Unternehmen zu decken. Typische Einsatzgebiete sind Leveraged-Buyouts/Management-Buyouts, Rekapitalisierungen und Public-to-Private-Transaktionen.

Die NIBC Bank hat sich in den vergangenen 20 Jahren als engagierter und verlässlicher Partner im mittelständischen Marktsegment bewiesen. Der Hauptfokus der NIBC Bank liegt auf Unternehmen mit einem Unternehmenswert zwischen 50 Mio. Euro und 500 Mio. Euro. Darüber hinaus beteiligt sie sich regelmäßig an Konsortialkrediten für größere Transaktionen.

Der geografische Schwerpunkt der NIBC Bank liegt auf Nordwest- Europa und hierbei im Wesentlichen den Benelux-Länder, Deutschland, Skandinavien und Großbritannien. Die NIBC Bank bietet ihre Leveraged Finance Dienstleistungen aus den Standorten Den Haag, Frankfurt und London heraus.

Unser final take and hold (FTH) beträgt in der Regel zwischen EUR 15 Mio. und EUR 20 Mio., die von der NIBC Bank zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus bieten wir über den Standort Den Haag auch die Möglichkeit, Gelder von institutionellen Anlegern in Leveraged Finance Transaktionen zu investieren.

Kontakt NIBC Bank Deutschland AG

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner Michael-Franz Müller.

 

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer E-Mail Korrespondenz gewöhnliche E-Mails, die über das Internet gesendet werden, weder vertraulich noch sicher sind, von Dritten eingesehen, abgefangen oder verändert werden oder gar verloren gehen können. Aus diesen Gründen sollten personenbezogene oder vertrauliche Informationen keinesfalls in gewöhnlichen E-Mails versendet werden.