BillFront Startpage.png

NIBC Bank Deutschland AG unterstützt Fintech Billfront mit einer strukturierten Finanzierungslösung

BillFront ist ein Unternehmen mit Standorten in Berlin und London, das seine einzigartige digitale Risikomanagement-Technologie nutzt, um Rechnungen schnell wachsender digitaler Werbeunternehmen, App-Entwickler und Verleger vorzufinanzieren. Herz des Unternehmens ist die innovative Plattform, die direkt mit dem Abrechnungssystem der Kunden verbunden ist und somit einen flexiblen Kreditrahmen gegen zukünftig fällige Forderungen schafft.

Damit erbringt BillFront eine entscheidende Dienstleistung für die digitale Medienwirtschaft, indem es seinen Kunden ermöglicht, große Teile des Umlaufvermögens freizusetzen und so ihr Wachstum zu beschleunigen.

Unsere Rolle

Um der schnell wachsenden Nachfrage gerecht zu werden und weiter in die Entwicklung seiner Technologien investieren zu können, war BillFront auf der Suche nach neuen Finanzierungsmöglichkeiten. Im Rahmen einer ersten $ 35 Millionen-Finanzierungsrunde im November 2016 konnte die NIBC Bank Deutschland AG als Arrangeur und Darlehensgeber einer maßgeschneiderten strukturierten Finanzierung BillFront in diesem entscheidenden Moment der Geschäftsentwicklung unterstützen.

Mehrwert & Leistung der NIBC

Gregor Dimitriou, Mitbegründer und Geschäftsführer von BillFront: “Die kürzlich abgeschlossene Transaktion versetzt uns in die komfortable Lage, unsere Vision, die führende alternative Finanzierungsplattform für digitale Medienunternehmen zu werden, umzusetzen. Die strukturierte Lösung der NIBC ermöglicht es uns, unser eigenes Wachstum zu beschleunigen.”Christopher Vogt, Mitbegründer und Geschäftsführer von BillFront: “Nachdem wir mit vielen Banken gesprochen hatten, waren wir bei der NIBC Bank Deutschland AG besonders über das schnelle Verständnis unserer Zielmärkte, sowie die während des gesamten Strukturierungsprozesses sehr pragmatische und ergebnisorientierte Herangehensweise erstaunt.”