Hofmann Menu Seelachsfiletschnitte.jpg

Refinanzierung öffnet Hofmann Menü Tür zu weiteren Finanzierungsquellen

Als Metzgereifiliale im Jahr 1960 gegründet, entwickelte sich die Hofmann Menü Manufaktur zu einem führenden Tiefkühlkost-Dienstleister für vorwiegend kleine und mittelständische Unternehmen sowie soziale Organisationen wie Seniorenheime, Krankenhäuser und Schulen. Neben den kürzlich erworbenen Betrieben in Österreich und der Schweiz, betreut das Unternehmen in Deutschland täglich rund 10.000 Kunden. Im Jahr 2013 wurde Hofmann mehrheitlich durch die private Investmentgesellschaft Partners Group im Auftrag ihrer Kunden übernommen.

Aufgrund der hervorragenden Entwicklung von Hofmann Menü beauftragte die Partners Group im Jahr 2017 NIBC mit einer Refinanzierung zur Optimierung der Kapitalstruktur des Unternehmens.

Die Aufgabe

Leveraged Finance Deutschland hat die Refinanzierung von Hofmann Menü in der Rolle eines Joint-Bookrunners gemeinsam mit den beiden beim Unternehmen etablierten Bookrunner Banken abgeschlossen. Der Deal zeigt die hervorragenden Syndizierungsfähigkeiten von NIBC sowie die Fähigkeit, größere Transaktionen erfolgreich umzusetzen.

Der Mehrwert

Das Team der NIBC hat eine langfristige Kundenbeziehung mit dem Managementteam und den Eigentümern von Hofmann Menü aufgebaut, die auf kontinuierlicher, proaktiver Unterstützung und Beratung basiert. In dieser aktuellsten Transaktion führten die drei Bookrunner ein europaweites Bookbuilding-Verfahren durch, welches die Fähigkeit von NIBC unterstreicht, an großen Syndizierungen mitzuwirken.

Das Ergebnis

Die neue Finanzierung bietet dem Hofmann Management Team zusätzliche Flexibilität um das Geschäft in der Zukunft weiter auszubauen. Der Deal ermöglichte es dem Unternehmen weiterhin, seine finanziellen Beziehungen zu einem pan-europäischen Kreis von institutionellen Investoren zu entwickeln und damit eine solide Investorenbasis für künftige Kapitalbeschaffungen zu etablieren.Wir schätzen in der langjährigen Zusammenarbeit mit NIBC insbesondere das bemerkenswerte Branchen Know-How. Wir freuen uns dies durch die Joint-Bookrunner Rolle der NIBC bei unserer neuen Finanzierung künftig weiter vertiefen zu können. Alexander Müller CFO von Hofmann Menü.